Antikriegstag

Nie wieder Krieg! Auch wir, die Fraktion DIE LINKE. im Würzburger Stadtrat, möchten anlässlich des Antikriegstages am 1. September unsere Position deutlich machen. Es gibt immer Alternativen!

Gerade Corona hat gezeigt, dass in vielen Bereichen die Gelder knapp sind und für soziale Zwecke dringend notwendig sind. Auch DIE LINKE. Würzburg sagt daher NEIN! Nein zur beabsichtigten Erhöhung des Rüstungshaushaltes auf 2 % des Bruttoinlandsprodukts! Nein zu Auslandseinsätzen und bewaffneten Drohnen! Und nein zu Rüstungsexporten, die Leid schaffen und vielfach Ursache für Flucht und Vertreibung sind. Gerade Bayern ist als Rüstungsproduktionsland ein Mitverursacher und Mitverdiener an vielen Kriegen.

Deshalb zeigen auch wir von der Fraktion DIE LINKE. im Würzburger Stadtrat Gesicht und besuchen die jährliche regionale Veranstaltung verschiedener Gruppierungen in Schweinfurt, anlässlich des Antikriegstages am Dienstag 01.09.2020.

Es gibt immer Alternativen zum Krieg! Dazu stehen wir – dafür zeigen wir Gesicht.

Author: Jürgen Hofmann

Comin soon

Schreibe einen Kommentar